Projekte

Hessen

06 2015

Schickes neues Kleid

Ein Haus in der Fabriciusstraße wurde durch die Eisele-Profis mit einem mineralischen Putzsystem versehen und sieht dadurch aus wie neu!

Nachdem das Gerüst gestellt war wurde die etwa 150 Quadratmeter große Fassade vorbereitet. Auf das nackte Mauerwerk sollte ein mineralisches Putzsystem aufgebracht werden. Die Farbe kann sich sehen lassen und das Gebäude wirkt gleich frisch und neu. Der Sandstein am Sockel wurde reprofiliert und, nach der Anbringung eines Sanierungsputzes, farbig abgesetzt. Auch das Gesims arbeiten die Profis vor und lackierten es abschließend. Ein schicker neuer Auftritt!

(Jz)